Amazon FBA Startup

Sie haben bereits von Amazon FBA gehört, sich ein wenig Informiert, aber sie trauen sich nicht durchzustarten, oder haben angst etwas falsch zu machen und Geld zu verlieren?

Dann sind wir Ihr Idealer Partner um durchzustarten.

Was Sie brauchen um ein Amazon-unternehmen zu führen:

  1. Wir empfehlen ein Kapital von mindestens 5000 euro.
  2. Sie brauchen unbedingt ein Unternehmen. Wir empfehlen eine UG oder eine Gmbh, aber als Einzelunternehmen können sie ebenfalls durchstarten.
  3. Sie sollten eine Ust-ID haben, es sei denn Sie sind Kleinunternehmer. Aber Sie können davon ausgehen, dass die 17.500Euro Umsatz auf Amazon schnell erreicht werden kann.

 

Was wir für Sie übernehmen können:

  1. Produktrecherche auf Amazon: Wir recherchieren mit hilfe von Junglescout, Google Trend, keywordtool Produkte:
    -Wo die Nachfrage höher ist als die Angebote.
    -Mit steigendem Trend.
    -Die keine Saisonalen Produkte (wie Grills) oder ‚Hype Produkte‘ sind (wie Fidget Spinner):
    -Wo die Konkurrenz schwache Listings hat. Wenige Bilder und schlechte Produktbeschreibungen.
    -Potential für eine Profitmarge von 30-40%
    -Produktvarianten die auf dem Französichen und Amerikanischen Markt gut ankommen.

Generell braucht man für diesen Schritt 50 Produkte in einer csv Datei die man miteinander vergleicht. Dann hat man i.d.R. ein Produkt, das viel Potential hat.

Beispiel für ein Produkt mit viel Potential: Mausefalle.
Der Bestseller in Mausefallen verkauft sich ca 600mal im Monat.

Die anderen Listings, die sich ebenfalls gut verkaufen sind lächerlich aufgebaut:

Dieses Produkt verkauft sich 300 mal im Monat.
Negative Aspekte:

-Nur ein Produktbild
-Keine ordentliche Produktbeschreibung
-Keine Streichpreise

Positive Aspekte:
-Viele Varianten
-Niedriger Preis

Das können viele Amazon FBA Verkäufer besser und es ist deswegen nur eine Frage der Zeit bis jemand der sich auf Amazon auskennt selbst Mausefallen produziert.

2. Wir sourcen Ihre Produkte in China auf Alibaba:

Wir schreiben alle Verkäufer von Mausefallen auf Alibaba an und warten auf die besten Angebote. Wir fragen die Verkäufer ebenfalls was sich am besten in den vereinigten Staaten verkauft und suchen dann diese Produkte auf Amazon.com

Oft gibt es mehrere Produzenten für ein Produkt, deshalb muss man sich den günstigsten Anbieter suchen.

Aber aufgepasst, die Chinesen haben einige Tricks auf Lager. Zum Beispiel sollte man mit dem Hersteller sofort den Preis festlegen, denn viele Hersteller bieten erstmals einen günstigen Preis an für die ersten kleineren Bestellungen an und danach ist Plötzlich der Preis für Plastik/Silikon/Holz in ganz China um 20% gestiegen und sie erhöhen den Preis.

Das ist natürlich Unsinn und die Hersteller versuchen nur ein bisschen mehr Geld aus Ihnen rauszuholen.

3. Die Produkte in Deutschland einführen.

Wir entscheiden uns entweder für Freighthub oder Asialogistics. Natürlich geht das Auch mit Freelancern oder kleine Unternehmen die den günstigsten Preis finden um die Produkte in Deutschland an das Amazonlager zu schicken.

4. Produktlistings optimieren:

Die Produktbeschreibung muss so gut wie möglich sein indems man der Nutzen des Produktes beschreibt und nicht nur das Aussehen. Es sollten ebenfalls so viele Bilder wie möglich geschossen werden.

Beispielbilder von Uns für 2 von unseren Produkten.

Eiswürfelformen:

Wie sie sehen können sind unsere Fotos nicht nur von besonders guter Qualität und kreativ geschossen worden, sondern zeigen auch den Nutzen der Produkte.

Man kann, alleine beim ansehen der Bidler festsellen, dass es Für Babynahrung geeignet ist, diese Eiswürfelformen ebenfalls für die Spülmaschine  geeignet sind und dass das Silikon das herausnehmen der Eiswürfel erleichtert und sogar Spass macht.

Das war unser erstes Produkt, und da die Konkurrenz erst Frisch war, und keine so guten Listings hatte konnten wir für dieses Produkt zwischend 11.99Eur und 19.50 Eur fragen. Für 19.50 wurde es sogar täglich verkauft.

Wir haben aber durch split-tests festgestellt, dass der Ideale Preis um den Profit zu maximieren bei 14.50Eur Lag. Das war 2016.

Jetzt hat die Konkurrenz aber aufgenommen und der Preis für diese Silikon Eiswürfelform liegt bei 10.50Euro.

Man kann Auch durch saisonale Produkte Geld machen, wie wir bei einem unserer Produkte feststellen konnten.

Der Weinkühlerstab. (Achtung dieses Produkt ist patentiert, und der Verkauf wird mit Abmahnungen und Schadensersatzforderungen bestraft. Der Patent gehört heute einem deutschen Anwalt.)

Einkaufspreis: 1euro
Transport: 50cent

Verkaufspreis: 19.99euro

Verkaufsvolumen/Tag: 10-20 Stück im Dezember.

95% des Umsatzes für dieses Produkt wird im Dezember gemacht.

Sie wollen, dass wir Ihren Anfang bei Amazon FBA übernehmen?

Die Kosten dafür beziehen sich auf 200-700euro/Produkt. Das hängt davon ab ob wir für Sie die ganze Arbeit übernehmen sollen, oder nur einen Teil.